Drei-Schluchten-Pfad oder über wie viele Brücken musst du gehen…

Am Samstag war das Wetter perfekt für eine kleine Wanderung im Schwarzwald: sonnig und fast schon sommerlich warm.Mit gepackten Rucksäcken und den Wanderstiefel im Schlepptau machten wir uns auf dem Weg nach Bachheim bei Löffingen, dort sollte unsere Wanderung beginnen. Vom Wanderparkplatz ging es, entlang der blauen Raute, zuerst leicht bergab in das Naturschutzgebiet "Wutachschlucht". … Drei-Schluchten-Pfad oder über wie viele Brücken musst du gehen… weiterlesen

Werbung

Luftige Zimtschnecken

Dem Geruch von frischen luftig-weichen Cinnamon Rolls kann glaub keiner widerstehen. Zimtschnecken gehören einfach in die skandinavischen Bäckereien und sind vor allem in Schweden die Stars der Bäckerkunst. Die Kombination aus luftigem Hefeteig und feinem Zimt duftet nach dem Backen einfach herrlich und ist "hygge" pur. Der Begriff "hygge" hat seinen Ursprung in der dänischen … Luftige Zimtschnecken weiterlesen

Wanderung durch den Bannwald zum Zweribach-Wasserfall

Durch Corona ist wandern zu einer meiner liebsten Freizeitbeschäftigungen geworden. Ich liebe einfach das entspannende Laufen durch die Natur, den Geruch des Waldes, den Feldern und des Wassers. Als Kind und Jugendliche habe ich wandern gehasst, schnödes langweiliges rumlaufen. Inzwischen finde ich es schade, dass ich nicht früher die Freunde am Wandern entdeckt habe.Da das … Wanderung durch den Bannwald zum Zweribach-Wasserfall weiterlesen

Bärlauchpesto – ein Frühlingsklassiker

Frühlingszeit bedeutet Bärlauchzeit. Ich liebe das würzig, kräftige Aroma von Bärlauch und könnte ihn täglich beim Kochen oder Backen verwenden. Bis jetzt habe ich es leider noch nicht geschafft bei einer Wanderung durch den Wald Bärlauch selber zu pflücken, aber auf dem Wochenmarkt habe ich bereits kräftig zugeschlagen. Daheim wurde dann gleich der allseits beliebte … Bärlauchpesto – ein Frühlingsklassiker weiterlesen